Gemüsehof Kunz

Gemüse-Raritäten auf 1.000 m Seehöhe

Unser Gütesiegel

Gutes vom Bauernhof

Das Zeichen für Einkaufen auf dem Bauernhof. Die Bäuerinnen und Bauern verpflichten sich zu einem sorgsamen Umgang mit Mensch, Tier und Umwelt. Im Zentrum der Qualitätsrichtlinien stehen die Ursprungs-, Verarbeitungs-, Qualitäts-, Hygiene-, Know-how- und Vorteilsgarantie. Laufende Qualifizierungsmaßnahmen, interne Hofchecks und externe Kontrollen sorgen für eine bestmögliche Qualitätssicherung der bäuerlichen Betriebe.

Genussland Kärnten

Diese Dachmarke ist ein verlässlicher Wegweiser für alle, die beim Lebensmitteleinkauf Wert auf garantierte Qualität und eine transparente, kontrollierte Herkunft legen. Nur Produkte, die nach klar definierten Kriterien heranwachsen, reifen und verarbeitet werden, dürfen diese Marke führen. Zu finden sind Genussland Kärnten-Produkte bei den Lizenzbetrieben – Bauern und Lebensmittelverarbeitern, Hofläden, Buschenschenken und in ausgesuchten Lebensmittelgeschäften.

Unsere Produktschwerpunkte

Hof Kunz Gemuese -8-

Gailtaler Gemüse vom Hof Kunz

Hof Kunz Erdbeeren

Unsere Beeren

Gailtaler Gemüse vom Hof Kunz

Am Hof Kunz werden rund 300 verschiedene Gemüsesorten angebaut. In zwei Folientunneln, die 500 m² überdachen,  wird ohne zu beheizen oder zu beleuchten ganzjährig Gemüse angebaut. Hier wachsen zum Beispiel 20 verschiedene Tomaten-Sorten sowie 12 Paprikasorten. Im Winter gedeihen hier Portulak, Asia Salate, Hirschhornwegerich und Vogerlsalat; ab Februar bereits wieder Salat. Im Sommer wird der Salat im Freiland kultiviert. Raritäten und alte Sorten anzubauen ist Stefans Leidenschaft: beispielsweise bekommt man hier Malabarspinat, Haferwurzel, Spargelsalat, Rübenvariationen, Knollenziest, Kerbelrüben, Karotten von lila bis weiß und vieles mehr!

Unsere Beeren

Geht man am Hof Kunz mit offenen Augen und Ohren umher, so erkennt man schnell die Philosophie am Hof: Hier versucht man möglichst natürlich zu wirtschaften! So werden auf saurem Boden z.B. Heidelbeeren kultiviert, anstatt ihn für andere Kulturen aufzubereiten. Am Hof können Heidel- und Erdbeeren selbst gepflückt werden. Ein Highlight: der selbsterzeugte Erdbeernektar. Ab 2018 auch: Himbeeren

Hier bekommen Sie unsere Produkte

  • Ab Hof

Weitere Informationen

Einfach und bequem die passende Unterkunft in der Region Nassfeld-Pressegger See finden und buchen!
Der Weg ins Urlaubsglück

Kontakt & Anreise

Was möchtest du entdecken?