Direkt vom Bauern

Naheliegend

Schon allein ihre Offenheit bürgt für Qualität. Bäuerliche Betriebe, die ab Hof verkaufen, wissen: das gute Gefühl, das sie dem Konsumenten mitgeben, ist ebenso wichtig wie der gute Geschmack. Wer hier einkauft, darf auch gerne mal hinter die Stalltüren blicken, kann sich mit eigenen Augen davon überzeugen, wie es den „Produkten“ zu Lebzeiten ergeht und wie professionell die einzelnen Verarbeitungsschritte erfolgen.

Egal ob Eier oder frisches Joghurt. Ob Honig, eine hausgemachte Salami oder ein frischer Laib Bauernbrot. Heimische Landwirte sind weit mehr als regionale Bezugsquellen von Köstlichkeiten, sie sind wichtige Bezugspersonen. Denn nur der persönliche Kontakt schafft Vertrauen und Verständnis für den Wert des Produktes.