Jörgishof

Familie Unterweger

Das Buttern und Käsern machte Elfriede mit großer Leidenschaft und viel Erfahrung. Sie ist mit Herzenslust bei der Arbeit und gemeinsam mit den anderen Familienmitgliedern wird am Jörgishof das Beste aus der Biomilch zu Feinkost verarbeitet. Während die Männer am Hof überwiegend für das Einbringen der Heuernte und die hofeigenen Verarbeitungsstätten sorgen, veredeln die Frauen die Bioheumilch und verkaufen die Spezialitäten im Tal und am Hof.

Rohmilchkäse

Täglich werden 120 Liter Rohmilch am Jörgishof zu Butter, cremigem Frischkäse, Mozzarella, Rohmilch-Käse und vielem Mehr verarbeitet.

Impressionen


Unsere Produktschwerpunkte


Kontakt & Anreise