Hotel Schloss Lerchenhof

Genuss in historischen Mauern

Der Lerchenhof hat eine lange Geschichte: vor 170 Jahren wurde das Schloss gebaut und ist seit 1880 in Besitz der Familie Steinwender. Sie hat sich ganz der regionalen Küche verschrieben. In ihrem Schloss kommt das Gailtal auf den Tisch, die Zutaten für die feine Küche sollen so kurz wie möglich transportiert werden.  Über 80 heimische Produzenten tragen die „Null-Kilometer-Philosophie“ mit und erfüllen damit auch die Slow Food-Voraussetzungen. Völlig energieautark produzieren die Steinwenders auch ihre Wärme und Energie vom betriebseigenen Wasserkraftwerk.

Junior Hans Steinwender hat nun das Kommando in der Küche übernommen und ist der Vorreiter, wenn es um den Einsatz von regionalen, authentischen und ehrlichen Produkten geht. Sein Engagement für Kindergärten und Schulen sorgt dafür, dass das Bewusstsein für gutes und sauberes Essen auch bei den Jüngsten ankommt.

Speckkreationen

Hausherr Hans Steinwender vom Biedermeier-Schlössl Lerchenhof veredelt seinen Speck aus der hauseigenen Landwirtschaft zu genussvollen Kreationen.

Unsere Produkte

  • Wiesenkräuterspeck
  • Wurzelspeck
  • Weinspeck

Impressionen



Unsere Gütesiegel


Hier bekommen Sie unsere Produkte

  • Ab Hof

Kontakt & Anreise

Hotel Schloss Lerchenhof

Untermöschach 8
9620 Hermagor

Tel.: +43 4282 2100
info@lerchenhof.at
www.lerchenhof.at