Gailtaler Käsesuppe

Traditionell
Zutaten
  • 1 große Zwiebel
  • 40 g Butter
  • 40 g Mehl
  • 100 g würzigen Käse (gerieben)
  • EL Sauerrahm
  • 1 Liter Gemüsesuppe
  • Salz und Pfeffer
  • etwas Milch zum Garnieren
Gailtaler Käsesuppe

Zubereitung

Die Zwiebel schälen und fein würfeln. Butter in einem Topf schmelzen, die Zwiebel darin glasig dünsten.

Mehl einrühren. Ein Drittel der Gemüsesuppe hinzufügen und gut rühren bis eine helle Mehlschwitze entsteht. Anschließend die restliche Gemüsesuppe hinzufügen. Kurz köcheln lassen, fein pürieren. Den geriebenen Käse und den Sauerrahm hinzufügen und nochmals aufmixen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Die Suppe mit einem Tropfen Öl, Milchschaum und frischem Pfeffer garnieren. Dazu passt ein Zweigerl Thymian.

Was möchtest du entdecken?